Tipps zum Reinigen von Babyspielzeug

Als Eltern oder Betreuer ist das Wohl unserer Kinder für uns von größter Bedeutung. Kinder sind es gewohnt, ihr Spielzeug an verschiedene Orte zu bringen, sei es im Badezimmer, im Waschraum oder außerhalb der Grenzen des Hauses. Wenn diese nicht oft genug gereinigt werden, können sie bald zu Verstecken schädlicher Bakterien werden, die die Gesundheit Ihres Kindes gefährden können.

Während Sie Ihr Baby vor vielen Keimen schützen können, können Sie einfach nicht immer alle Keime in Schach halten. Zum Beispiel beherbergen Babyspielzeug Tonnen von Bakterien und Keimen, und Sie als Eltern sind dafür verantwortlich, dass diese Keime und Bakterien niemals in den Mund Ihres Kindes gelangen.

Wie können Sie Babyspielzeug sicher reinigen?

Baby-Spielzeug reinigen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Babyspielzeug sicher zu reinigen. Laut Fisher-Price.com funktionieren die folgenden Methoden für verschiedene Arten von Spielzeug, um Schmutz, Schmutz und Keime zu entfernen.

Nicht alle Babyspielzeuge sind gleich und was für einen funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für einen anderen. Aus diesem Grund haben wir verschiedene Arten von Spielzeug aufgeteilt, um Ihnen zu helfen, das zu finden, was Sie brauchen.

Der Reinigungsprozess

Tauchen Sie alle zu reinigenden Spielzeuge etwa 5 Minuten lang in eine warme Seifenwasserlösung. Verwenden Sie nach Abschluss dieser Aufgabe eine Bürste, um Schmutz und Schmutz von den Babyspielzeugen zu entfernen. Bemühen Sie sich, besonders schwer zugängliche Bereiche besonders zu reinigen, da dies häufig die Stellen sind, an denen die Dichte der Keime am höchsten ist.

Erneut spülen

Nachdem Sie den Waschvorgang abgeschlossen haben, spülen Sie die Seifenreste mit sauberem Wasser ab. Bereiten Sie eine Desinfektionslösung vor, indem Sie einer Gallone Wasser ein Viertel Haushaltsbleichmittel hinzufügen. Tauchen Sie das Spielzeug in die Lösung und entfernen Sie es nach einigen Sekunden und legen Sie es auf ein Luftgestell, um es an der Luft zu trocknen.

Wie oft sollten Sie Spielzeug reinigen?

Spielzeug sollte oft gereinigt werden, aber definitiv nach einer Krankheit. Auch wenn andere Kinder auf dem Spielzeug gespielt haben und wenn Sie bemerken, dass das Spielzeug nicht so sauber ist, wie es sein sollte.

Spielzeug richtig Lagern

Bewahren Sie Babyspielzeug in einem Netzbeutel oder einem anderen Behälter auf, in dem die Luft zirkulieren kann. Eimer und andere geschlossene Behälter sind keine gute Idee, da sich Wasser am Boden ansammelt. Spielzeug, das in diesem Poolwasser sitzt, ist Brutstätte für Schimmel, Mehltau und Bakterien.

Da Kinder jung sind, ist auch ihr Immunsystem nicht so entwickelt wie das von Erwachsenen, wodurch sie noch anfälliger für Infektionen werden. Daher ist es wichtig, dass Kinderspielzeug regelmäßig desinfiziert wird, um das Wohl des Kindes zu berücksichtigen.

Author:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *