Bester Baby-Hautschutz

Das erste Baby des Paares geboren, Beweise von unserem Schöpfer, großes Geschenk, das eine Frau feiern muss. Zum ersten Mal das Baby in den Armen halten. Das erste Mal öffnet er den Mund und das erste von allem.

Sie können Babyhaut mit weicher, glatter und makelloser Haut gleichsetzen, aber wenn Ihr Baby geboren wird, ist es unwahrscheinlich, dass es makellose Haut hat. In der Tat können Sie eine Reihe von Hautunreinheiten auf der Haut Ihres Babys bemerken, die jedoch nicht schwerwiegend sind und Ihrem Baby keine Beschwerden bereiten.

Neugeborene Hautausschläge

Ihr Baby kann auch Hautausschläge bei Neugeborenen haben, die wie Mückenstiche aussehen. Sie werden als Erythema Toxicum bezeichnet und ihre Ursache ist noch unbekannt. Wenn Ihr Baby überfällig ist, hat es möglicherweise auch eine sehr trockene Haut. Sie müssen das nicht behandeln. Wenn sich die trockene Haut ablöst, wird sie durch weiche und vollkommen normale Haut ersetzt.

Empfindliche Haut

Ihre neugeborene Haut ist sehr empfindlich und kann leicht gereizt werden. Sie müssen also besonders vorsichtig sein, wenn Sie seine Haut sauber halten. Sie müssen die Haut Ihres Babys nicht täglich waschen, um sie sauber zu halten. Übermäßiges Waschen kann zu trockener Haut und Reizungen führen. Überhitzung kann auch die Haut Ihres Babys reizen und zu stacheligen Hautausschlägen führen. Dies sind kleine rote Beulen, die hauptsächlich an Nacken, Rücken, Leistengegend und Achselhöhlen Ihres Babys auftreten.

Betrachten Sie leichte Creme und Hautausschläge

Babys brauchen leichte Cremes und Babylotion, um ihre Haut geschmeidig und weich zu halten. Es gibt wiederkehrenden Windelausschlag. Da Babys Schutz vor Nässe benötigen, sind Windelausschläge manchmal unvermeidlich. Bevorraten Sie Ihren Schrank mit Hautausschlagcreme, die Ihr Arzt empfiehlt. Fragen Sie immer Ihren Arzt, er kennt die neuesten Produkte.

Hauptzutaten

Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen gehört Shea Butter, ein sehr feuchtigkeitsspendender Pflanzenextrakt, der Vitamin A und E enthält. Hafer-Extrakt, ein großartiger Hautschutz, ist sehr saugfähig, hypoallergen und hilft, trockene, juckende und empfindliche Haut zu beruhigen und zu erweichen. und Aloe, die tief in die Haut eindringt, um dem Gewebe Feuchtigkeit zuzuführen und Feuchtigkeitsverlust durch Verdunstung zu verhindern.

Produkte mit hohem Gehalt an Antioxidantien wie Vitamin A und E, Palmitat und Tocopherolacetat schützen hervorragend vor Schäden durch freie Radikale.

Baby Hautpflege Forschung

Ein aktueller Bericht in Clinical Pediatrics zeigt, dass mehr als 75 Prozent der Neugeborenen in den ersten Monaten nach der Geburt Hautausschläge erleiden. Forscher vermuten, dass Faktoren genau die Produkte sind, die versprechen, die Haut von Kindern zu erweichen, zu reinigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Pflege empfindlicher Babys Haut

Im Fernsehen sagen Anzeigen immer das Offensichtliche – dass neugeborene Babyhaut sehr zerbrechlich ist. Für einige neue Eltern ist dies jedoch möglicherweise nicht bekannt. Daher ist es am besten, früher als später herauszufinden, was erforderlich ist.

Einige Babypflegeprodukte können das Baby reizen oder allergische Reaktionen hervorrufen. Daher ist es immer besser zu wissen, für welche Produkte Sie sich tatsächlich entscheiden müssen.

Author:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *